Tag: database Design

database-Design Microsoft SQL server

Dachte an die Schaffung einer kleinen Anwendung in c # aber möchte gerne ein Feedback über die Annäherung an mein Projekt mit dieser Methode zu hören. Basically I will have 2 tables in MSSQL These are just examples…. **TableType TableTypeID Type TableInfo InfoID TableTypeID Name Color Size TagNumber** Also, wenn ein Benutzer will eine neue […]

So teilen Sie das SQL server-Transaktionsprotokoll auf

Mein databaseserver ist gerade aus dem memoryplatz herausgelaufen. Das Transaktionslog ist über 100GB Platz und ich habe nur 30GB freien memoryplatz. Aus diesem Grund einige transactions sind unendlich viel time zu verarbeiten, was zu 9002 Fehler. Ich würde gerne fragen, gibt es eine Möglichkeit, ich kann diese Transaktionsprotokoll aufteilen und einen von ihnen löschen, um […]

dataübertragung -Mysql und sql

Ich versuche, data vom mysql-server zu ms sql server zu erhalten. Ich habe diese processe in localhost gemacht (mit ODBC-Connector). Aber jetzt sind diese server Hosting als Online-databaseen.Kann jemand mir sagen, die Art und Weise zu tun? Ich denke, ich kann keine Odbc-Anschlüsse für Online-server verwenden. Bitte helfen Sie mir, diese Probleme zu beheben.

Design-database – Best Practice

Ich muss einen SQL server db implementieren, der Informationen über Produkte wie folgt enthält: Es gibt folgende properties: **ProductName ProductTitle ProductPrice CreatedDate CreatedBy** (jetzt wird es kompliziert) **Property1 (MIN value, MAX value) Property2 (MIN value, MAX value) Property3 (MIN value, MAX value) Property4 (MIN value, MAX value) Property5 (MIN value, MAX value) Property6 (MIN value, […]

database – Wie man hohe datamengen über die time mit unterschiedlichen Auffrischungsraten steuert?

Ich muss eine Sql-server- database entcasting, die in der Lage ist, verschiedene data auf verschiedenen timeskalen zu protokollieren. Grundsätzlich, was ich zu protokollieren muss, ist data von Batteriezellen von viel Batterie zu jeder time. Hier ist ein Grundmodell der database. datatypen auf den imageern sind nicht die, die ich benutze. Ich benutze tinyInt für die […]

ist es möglich, zwei Fremdschlüssel für eine Spalte zu haben

Ich bin bequem Codierung in T-SQL aber neu zu db Design. ich habe eine Abteilungen mit PK_Department eine Tabelle von Loinc Codes / Testinfo mit PK_Loinc eine (anders strukturierte) Tabelle von Nicht-Loinc-Codes / Test-Info mit PK_nonLoinc. Ich möchte eine Eins-zu-eins-Beziehung zwischen (PK_Department) <-> (PK_Loinc OR PK_nonLoinc) Gibt es eine Möglichkeit, diese Beziehung mit zwei FKs […]

Verbessern Sie die performance des Einfügens von data für eine zu viele Beziehungen in EF

Ich bekomme wirklich schlechte performance in EF wegen einer bestimmten Design-Struktur für meine database. Hier sind die relevanten Beziehungen: Ich habe folgendes datamodell: public class Sensor { [Key] public int Id { get; set; } [Required, MaxLength(64)] public string Name { get; set; } [Required, ForeignKey("Type")] public int SensorTypeId { get; set; } public virtual […]

Über databaseschlüssel

Ich versuche, herauszufinden, einen path, um meine SQL Azure-database zu entcasting. Es gibt eine Menge Informationen zu finden, was Ihr Primärschlüssel sein sollte (int versus guid) und Vor- und Nachteile beider Ansätze, also bin ich mir des Krieges bewusst, der dort hingeht 🙂 Aber ich dachte, das Beste aus beiden Welten anzuwenden, indem ich die […]

Wie kann man hier referenzielle Integrität implementieren?

Ich habe die folgende Struktur – die ich zugeben, ist nicht ideal, aber so viel ist auf dem gebaut, tat ich möchte Änderungen minimieren Ich bin mir nicht sicher, wie man die referenzielle Integrität zwischen Dokumenten und Lieferadressen richtig umsetzen kann . Kann man hier ohne Trigger machen? Das Problem ist, dass das addressNum manchmal […]

Erstellen einer Tabelle speziell zum Verfolgen von Änderungsinformationen, um doppelte Spalten aus Tabellen zu entfernen

Beim Erstellen von Tabellen habe ich sie generell mit ein paar zusätzlichen Spalten erstellt, die die Änderungszeiten und den entsprechenden Benutzer verfolgen: CREATE TABLE dbo.Object ( ObjectId int NOT NULL IDENTITY (1, 1), ObjectName varchar(50) NULL , CreateTime datetime NOT NULL, CreateUserId int NOT NULL, ModifyTime datetime NULL , ModifyUserId int NULL ) ON [PRIMARY] […]

SQL DE: Microsoft SQL Server, MySQL, Oracle and other Structured Query Languages .